Apfel-Carpaccio mit Ziegenkäse und Walnüssen

Apfel-Carpaccio mit Ziegenkäse und Walnüssen

Zutaten für vier Personen als Beilage

2 Äpfel süß-sauer z. B. Braeburn
100 g Ziegen-Weichkäse
30 g Walnüsse, geschält
1/2 Zitrone
50 ml Apfel-Balsamico
30 ml Walnuss Öl
nach Belieben Granatapfelkerne und 
etwas frische Minze

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Zubereitung

Die Äpfel waschen, das Kerngehäuse entfernen und anschließend in dünne Scheiben schneiden. Die Apfelscheiben auf einem Teller überlappend anrichten und danach mit Zitronensaft beträufeln. Den Ziegenkäse mit der Hand zerrupfen und über die Apfelscheiben drapieren. Walnüsse grob mit der Hand auseinanderbrechen und auf den Apfelscheiben verteilen. Das Ganze mit dem Apfel-Balsamico bedecken und zum Schluss das Walnussöl darüber träufeln. Anschließend ca. 30 Minuten ziehen lassen. Kurz vor dem Servieren noch etwas Apfel-Balsamio auf den Ziegenkäse geben. Nach Wunsch mit Granatapfelkernen und etwas frischer Minze dekorieren.

Tipp: Etwas Pfeffer aus der Mühle darüber mahlen.



Artikel 1 - 5 von 5