Café de Paris Kräuterbutter

Cafe de Paris

Kräuterbutter Café de Paris

Zutaten:
125 g Butter
2 TL Café de Paris Dip (Gewürzmischung)
1 TL frischer Zitronensaft
2 - 3 Prisen Salz

Zubereitung:
Butter weich werden lassen. Alle Zutaten vermengen und zwei Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Dann die Butter auf geröstetem Weißbrot oder gegrilltem Fleisch oder Fisch genießen. In Haushaltsfolie gewickelt kann die Kräuterbutter auch eingefroren werden. Der Café de Paris Dip ist auch lecker in Frischkäse, Quark, Joghurt oder Crème fraiche.

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ __ _ _ __ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Tipp:
Ob als Dip serviert, auf dem Flammkuchen oder in Sahnesaucen, der Café de Paris Dip ist mit seiner Kombination aus Knoblauch, ausgewählten Gewürzen und feinen Kräutern wie Estragon unser Star für französische Genussmomente.

Artikel 1 - 1 von 1


Artikel 1 - 1 von 1